Wann wird ein Freistoß aus dem Strafraum ausgeführt?

Wann wird ein Freistoß aus dem Strafraum ausgeführt?

Ein Freistoß wird aus dem Strafraum ausgeführt, wenn ein Spieler ein Foul im Strafraum begeht. Der Schiedsrichter zeigt dann auf den Punkt, an dem der Freistoß ausgeführt werden soll. Es ist wichtig, dass der Schuss nicht von der Seite kommt, sondern direkt auf das Tor. Der Schuss muss innerhalb der Strafraumlinien ausgeführt werden, und der Ball muss einen anderen Spieler im Strafraum berühren, bevor er das Tor trifft. Der Schiedsrichter kann einen Freistoß auch dann aus dem Strafraum ausführen, wenn der Schuss nicht auf das Tor gerichtet ist oder der Ball nicht innerhalb der Strafraumlinien gespielt wird. Ein Freistoß wird aus dem Strafraum ausgeführt, wenn ein Foul im Strafraum begangen wird. Der Schiedsrichter zeigt dann auf den Punkt, an dem der Freistoß ausgeführt werden soll. Der Ball muss direkt auf das Tor geschossen werden, innerhalb der Strafraumlinien und einen anderen Spieler im Strafraum berühren, bevor er das Tor trifft. Unter bestimmten Umständen kann der Schiedsrichter auch einen Freistoß aus dem Strafraum ausführen, auch wenn der Schuss nicht auf das Tor gerichtet ist.

Weiterlesen